ÜBER DANIELA UND JULIUS

Daniela:

"Wir wurden in verschiedenen Städten in der ungarischen Tiefebene geboren, und schon als Kinder verbrachten wir viele Sommer am Plattensee. Später besuchten wir die Universität in Budapest und begannen dort zu arbeiten. Dennoch sollte noch viel Zeit vergehen, bis wir unser gemeinsames Leben begannen.

Nach einigen Jahren in der Hauptstadt sehnten wir uns mehr und mehr nach dem Grünen, nach dem Leben auf dem Land, und so kauften wir 2014 ein kleines Haus in dem ungarisch-deutschen Dorf Pula im nördlichen Plattenseevorland in Ungarn. Kurz darauf zogen wir aus beruflichen Gründen nach Deutschland.  Diesmal leben wir in Bayern, zwischen Chiemsee und den bayerischen Alpen, mit Léna, der Labradorhündin. Diese Erfahrungen, die wir gesammelt haben, brachten uns auf die Idee, die Köstlichkeiten, Speisen und Getränke, die wir in Ungarn und vor allem rund um den ungarischen Plattensee kennen und lieben, auch hier in Deutschland verfügbar zu machen. "

20210604_151919.jpg
20210428_182153.jpg

Julius:

"Ich bin ein großer Liebhaber von unverfälschten, ursprünglichen Aromen und guten Weinen. Um so etwas Gutes zu bekommen, muss man nicht weit fahren, es genügt ein Besuch am Plattensee, in der schönen pannonischen Landschaft.

 

Wir würden das Gefühl dieser Güter mit dem Angebot einer komfortablen Unterkunft in unserem bayerischen Haus in Marquartstein verbinden. Allen unseren Gästen und Freunden, die uns nicht nur in unserer ungarischen Heimat, sondern auch in diesem schönen Land Deutschland besuchen."

Lena, die Labrador-Dame:

"Hawedere!
Es ist alles gut hier! " :)